unsere Dienstleistungen

Für weitergehende Informationen klicken Sie bitte rechts auf die Überschriften 

Durchführung von Befragungen (online / Papier)

Durchführung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung

Prozessbegleitung Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) 
Initiierung von Entwicklungsprozessen, Definition von Qualiltätskriterien, Wirksamkeitskontrolle und Evaluation

Kennzahlensystem "gesunder Betrieb" (HR Dashboard)

Seminare / Lehrgänge

 

Neues Softwareprodukt

Gemeinsam mit unserem Partner IT Docs haben wir eine anwenderfreundliche Software zur Durchführung von Begehungen / Beobachtungsinterviews und Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung bei der Arbeit entwickelt.

Der Verkaufsstart ist das erste Quartal 2018.

MoQA

Download Flyer (alte Version)


Psychische Belastungen messen

unser Artikel in ManagerSeminare, Extraheft Gesundheit; November 2016; http://www.managerseminare.de/

Download Artikel


Pressemitteilung

Das Netzwerk-psychGB führte am 04.05.2017 in der HFG Ulm eine Informationsveranstaltung durch, die Möglichkeiten aufzeigte, wie die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung am Arbeitsplatz praktikabel durchgeführt werden kann, und welchen vielfältigen Nutzen die Unternehmen daraus ziehen können.
hier weiterlesen


Praxisbeispiel Begehung

 Praxisbeispiel: Gefährdungsbeurteilung im Rahmen einer Begehung

Wir haben auf der A+A 2015 in Düsseldorf ein ein Praxisbeispiel vorgestellt, wie im Rahmen einer Begehung / Beobachtungsinterviews belastende Faktoren transparent quantifiziert und beurteilt werden können. Download