Sie möchten:

  • Talente im Unternehmen halten,
  • Produktivität steigern und
  • Spitzenqualität fördern?

Dann lassen Sie uns sprechen!

Organisations-entwicklung

In einem systematischen Prozess werden organisationale Strukturen und Kultur(en) überprüft und nachhaltig verbessert.

Gefährdungs-beurteilung

Wir verstehen die Gefährdungs-beurteilung psychischer Belastung als ein Audit zur Qualität der Arbeitsgestaltung.

Mitarbeiter- befragungen

Führen sie Ihre Mitarbeiterbefragung mit uns durch, um die ehrliche Meinung Ihrer Beschäftigten zu erfahren. Online oder mit Papierfragebogen

Unsere Kunden

Wir über uns

Wussten Sie: 7 aus 10 Beschäftigten sind emotional nicht an das Unternehmen gebunden, in dem sie arbeiten (Gallup Report 2021).

gesunde strukturen - Der Name ist Programm und steht für ein besonderes Netzwerk, das aus erfahrenen Experten besteht.

Seit über 15 Jahren beraten wir mittelständische Unternehmen und haben uns mit wissenschaftlichem Know-how und praktischer Expertise einen Namen gemacht.

Zum 4. Quartal 2019 sind wir in neue Räumlichkeiten gezogen. Das lichtdurchflutete Gebäude bietet ein anregendes Ambiente für Besprechungen und Seminare.

Was Wir für Sie tun

Wir beraten und begleiten Unternehmen bundesweit bei der partizipativen Organisationsentwicklung.

Nutzen Sie unsere Expertise und Prozesswissen.

Unser Ansatz

Unser Ziel ist die Schaffung einer Sicherheitskultur und eines Gesundheitsbewusstseins auf allen Ebenen.
 

Verbesserung von Prozessen = Zufriedene Beschäftigte + Einsparung von Kosten

Wie wir arbeiten

Wir arbeiten systemisch orientiert und entwickeln gemeinsam mit Ihnen lösungsorientierte Strategien.

Wir arbeiten für Ihren Erfolg.

Aktuelles

Artikel: So teuer sind AU-Fehlzeiten für Unternehmen

Viele Arbeitgeber sparen in wirtschaftlich schwereren Zeiten beim betrieblichen Gesundheitsmanagement. Dabei können Investitionen ins BGM langfristig Kosten vermeiden.

Hier Artikel lesen

Wussten Sie schon....

Eine positive Sicherheits- und Gesundheitskultur trägt nachweislich zur Verminderung der gesundheitlichen Beschwerden der Beschäftigten bei.

unser Artikel zur Messung von psychischen Belastungen

Welche Methoden sind sinnvoll?

Unternehmen sind nach Arbeitsschutzgesetz verpflichtet, im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung auch für psychische Belastung durchzuführen.
Doch was ist mit dem Begriff der „psychischen Belastung“ überhaupt auf sich?
Und welche Methoden eignen sich für eine Gefährdungsbeurteilung?
Unser Artikel gibt Antwort auf diese Fragen.

Hier Artikel lesen

 

vierte Auflage unseres Buches ist erschienen

Das Buch schlägt die Brücke zwischen Theorie und Praxis. Die vierte, umfassend überarbeitete und erweiterte Auflage beleuchtet die Durchführung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung und Arbeitskonzepte, die unter den Begriff New Work fallen.

Hier bestellen